Effiziente Mieterbetreuung: Allthings lanciert das Cockpit für Property Manager

Die Betreuung von Mietern und Objektnutzern gehört zu einer der Hauptaufgaben der Immobilienverwaltungen. Um bis zu 40 Anfragen von Mietern kümmert sich ein Verwaltungsmitarbeiter täglich. Damit die Bearbeitung der oft gleichartigen Anfragen sowie die Information der Gebäudenutzer einfach, medienbruchfrei und zeitsparend abgewickelt werden kann, ermöglicht Allthings die zentrale Verwaltung von administrativen Aufgaben über das neu lancierte Cockpit.

Seit zwei Jahren nutzen Property Manager die Immobilien-Service-Applikation Allthings. Über das nun neu gestaltete und erweiterte Cockpit können verschiedene App-Funktionen – wie die Verwaltung von Service-Center-Tickets, Pinnwand-Artikeln sowie Mietzeiträume einzelner Mieter – über mehrere Liegenschaften hinweg zentral verwaltet werden.

Das Ticketing-System ermöglicht ein bequemes und effizientes Bearbeiten der Mieteranfragen. Über die Pinnwand der Mieter-App können die Gebäudenutzer unkompliziert erreicht und informiert werden. Die Beiträge können nun ebenfalls über das Cockpit verfasst und die Antworten direkt eingesehen werden. Als dritte Funktion bietet das Cockpit eine Übersicht über alle bewirtschafteten Liegenschaften sowie deren Mieter.

Bei der Entwicklung der neuen Funktion stand der Property Manager im Mittelpunkt. Vorangegangen ist daher eine längere, enge Zusammenarbeit mit Kunden, um deren Bedürfnisse und Anforderungen zu verstehen und umzusetzen.

Da die Tools von Allthings nicht nur gut funktionieren, sondern auch Freude bereiten sollen, wurde großen Wert auf ein zeitgemäßes Design und eine nutzerfreundliche Bedienung gelegt. Ein ausführlicher Testlauf vor dem Launch zeigte, dass sich das Cockpit in der Praxis bewährt und für messbar effizientere Prozesse sorgt.

andrealauckner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s