Allthings gewinnt Golden Headset Awards 2016

Am 3. November 2016 wurden im Rahmen der awards night 2016 in Zürich die Stars der Kundeninteraktion ausgezeichnet. Dabei wurde Allthings zum Gewinner in der Kategorie Small & Beautiful gekürt.

In der Kategorie Small & Beautiful werden KMUs und Start-Ups nominiert, welche innovative Ideen in den Bereichen Mitarbeiterorientierung, Kundenfokus oder Innovationskraft an vorderster Front umsetzen. Ziel ist es, die Weiterentwicklung und Professionalisierung der Customer-Contact-Branche durch Hervorheben und Bekanntmachen der besten Unternehmen weiter voranzutreiben und publik machen. Allthings konnte die Jury in allen Bereichen überzeugen und wurde zum Gewinner der Kategorie gewählt.

Die Allthings Plattform gestaltet die Kundenbeziehungen rund um Immobilien zwischen Eigentümern, Verwaltern und Nutzern neu. Kommunikation und Service-Erbringung laufen reibungsloser und effizienter. Was heute über analoge Kanäle mit vielen  Medienbrüchen vor sich geht, zieht Allthings auf eine Plattform und vereinfacht somit die gesamte Interaktion.

Die Jurorin Angelica Peterlechner lobte die Effektivität und Einfachheit der Allthings-Plattform, die Interaktionen zwischen allen beteiligten Parteien in Gebäuden digital zu gestalten. Die Jury war überzeugt von der bisherigen Leistung und dem globalen Potenzial von Allthings, die Digitalisierung der Immobilienbranche voranzutreiben.

gregorkaelin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s